BBT-Gruppe
 
 
 
 
 

Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH

Uhlandstraße 7
97980 Bad Mergentheim
Telefon: 07931 58-0
Telefax: 07931 58-2090
E-Mail: info@ckbm.de

Termine & Veranstaltungen

 
 
 
filtern nach:   

  • 20.02.2019 14:00 15:00 Uhr | Das Caritas Bad Mergentheim

    Lymphödem

    Vortrag | Caritas-Krankenhaus, Konferenzraum Halle (Zentralgebäude 1. Stock)

     
  • 13.03.2019 17:00 00:00 Uhr | Das Caritas Bad Mergentheim

    Organe spenden = Überleben schenken!

    Öffentliche Fachvorträge | Großer Kursaal Bad Mergentheim

    Passend zur aktuellen politischen Debatte, findet am 13. März 2019 eine Veranstaltung der Kommunalen Gesundheitskonferenz (KGK) zum Thema Organspende in Bad Mergentheim statt. Mit dabei: Panik Pate und Udo-Lindenberg-Double Rudi Wartha, der seit Jahren im Caritas-Krankenhaus von Chefarzt Dr. Jochen Selbach betreut wird. Beide sprechen über das Leben mit einem künstlichen Organ.

     
  • 26.03.2019 16:30 | Das Caritas Bad Mergentheim

    Leben mit Krebs

    Öffentliche Fachvorträge | Halle und Aula, Caritas-Krankenhaus

    Die Therapie von Tumorerkrankungen hat in den vergangenen Jahren enorme Fortschritte gemacht und viele Krebspatienten können geheilt werden. Doch jede der Therapien hat neben den erwünschten Wirkungen auch belastende Nebenwirkungen. Zusätzlich stehen auch ohne laufende Therapien viele Patienten und Ihr persönliches Umfeld unter starkem Druck. Hierzu wie auch zum Thema Minderung von Therapienebenwirkungen zeigen bei unserem Patiententag „Leben mit Krebs“ unsere Referentinnen Möglichkeiten auf, wie damit umgegangen werden kann. Dabei setzen wir in diesem Jahr einen Schwerpunkt auf die sog. „komplementären“, die Schulmedizin ergänzenden, Methoden.

     
  • 09.04.2019 19:30 | Das Caritas Bad Mergentheim

    Schlaganfall-Wissen schützt: vorbeugen, erkennen, behandeln

    Vortrag | Kurhaus Bad Mergentheim, Kleiner Kursaal

    Jedes Jahr erleiden etwa 270.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Mehr als eine Million Patienten sind von den oft schwerwiegenden Folgen wie Lähmungen und Sprechstörungen betroffen. Bei Kenntnis der Risikofaktoren könnten ein Schlaganfall und seine Folgen oftmals verhindert werden. PD Dr. Matthias Buttmann, Chefarzt der Klinik für Neurologie im Caritas-Krankenhaus informiert über die Möglichkeiten der Vorbeugung und Therapie.

     
  • 24.04.2019 14:00 15:00 Uhr | Das Caritas Bad Mergentheim

    Wie wirken Chemotherapie und Bestrahlung?

    Vortrag | Caritas-Krankenhaus, Konferenzraum Halle (Zentralgebäude 1. Stock)

    Die Referentin erklärt Ihnen, wie Chemotherapie, Antikörpertherapie und Bestrahlung auf den Tumor wirken und welche Nebenwirkungen durch diese Therapien entstehen können. Die Referentin gibt Ihnen praktische Tipps, welche Möglichkeiten Sie haben, die Nebenwirkungen möglichst gering zu halten.

     
 
 
 
420
 
 
 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen