BBT-Gruppe
 
 
 
 
 
Zur Startseite
Herzlich Willkommen
Unsere Geschäftsführung

Unser Unternehmen

Gesund. Geborgen. Und den Menschen nah. Die BBT-Gruppe.

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist das Krankenhaus der Zentralversorgung in Nordwürttemberg und größtes Akutkrankenhaus der Region. In zehn Fachkliniken, zwei Instituten und zehn qualitätsgeprüften medizinischen Zentren kümmern sich mehr als 1450 Mitarbeitende um die Patienten.
Jedes Jahr werden fast 22.000 Patienten stationär und mehr als 45.000 ambulant versorgt. Rund 190 Auszubildende bereiten sich in der Pflege, der Verwaltung, in der Hauswirtschaft und in der IT unter fachkundiger Anleitung auf ihre Berufe vor. Als Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bildet das Caritas-Krankenhaus außerdem Medizinstudenten im letzten Studienjahr aus.
Seit 2006 sind wir Teil der BBT-Gruppe, einem der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland. Als Krankenhaus in christlicher Trägerschaft fühlen wir uns einem ganzheitlichen Menschenbild verpflichtet. Unser Auftrag ist der caritative Dienst am Menschen -
zeitgemäß umgesetzt mit modernster Technik, hoher Fachkompetenz und vor allem Menschlichkeit.

Aus einer engen Zusammenarbeit mit der benachbarten Krankenhaus und Heime Main-Tauber (KHMT) gGmbH entstand 2012 die Gesundheitsholding Tauberfranken gGmbH. Die Gesundheitsholding Tauberfranken gGmbH wird von drei Gesellschaftern getragen: der Barmherzige Brüder Trier gGmbH (BBT) mit 51 Prozent, dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart mit 29 Prozent und dem Main-Tauber-Kreis mit 20 Prozent. Zur GHTF gehören auch das Krankenhaus Tauberbischofsheim, das Seniorenzentrum Haus Heimberg, das Seniorenzentrum St. Barbara Grünsfeld und das Seniorenzentrum St. Hannah Distelhausen sowie die Physiotherapieschule Sanitas Tauberfranken

Die Caritas-Krankenhaus GmbH blieb als selbständige Gesellschaft bestehen. Gesellschafter der Caritas-Krankenhaus gGmbH sind die Gesundheitsholding Tauberfranken mit 94,9 Prozent, die BBT gGmbH mit 2,6 Prozent und der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart mit 2,5 Prozent.

Eine enge Partnerschaft gibt es auch mit dem Hohenloher Krankenhaus und der Hohenloher Seniorenbetreuung, die seit Juni 2018 ebenfalls zur BBT-Gruppe gehören. 

Mehr Informationen zur BBT-Gruppe und ihren Angeboten

 

Unsere Geschäftsführung

BBT Geschäftsführung ab 2018 zoom

Die Geschäftsführung der Caritas-Krankenhaus GmbH liegt in den Händen der Barmherzige Brüder Trier gGmbH (BBT) und setzt sich zusammen aus (Bild von links):

Dr. Albert-Peter Rethmann (Christliche Unternehmenskultur und Unternehmenskommunikation; Sprecher der Geschäftsführung)
Matthias Warmuth (Unternehmensentwicklung)
Werner Hemmes (Personal und Recht)
Andreas Latz (Finanzen)

Kontakt

Geschäftsführung
Kardinal-Krementz-Straße 1 - 5
56073 Koblenz
Telefon: 0261 496-6000
Fax: 0261 496-6470
info@bbtgruppe.de
www.bbtgruppe.de

 
 
 
 
20
 
 
 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen