Buttmann, Mathias

Priv.-Doz. Dr. Mathias Buttmann

Chefarzt Klinik für Neurologie
Facharzt für Neurologie

Tel: 07931-583401
Fax:  07931-583490
mathias.buttmann@ckbm.de

Sekretariat:
Andrée Siedler
Tel: 07931 58-3401
Fax: 07931 58-3490
neurologie@ckbm.de

Schwerpunkte

  • Allgemeine Neurologie
  • Neuroimmunologie mit Hauptschwerpunkt Multiple Sklerose
  • Entzündliche und hereditäre neuromuskuläre Erkrankungen
  • Neuroonkologie

Lebenslauf

1993-1999 Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Staatsexamen)
1994-1998 Studium Orchestermusik Violine am Hermann-Zilcher-Konservatorium Würzburg (Staatliche Reifeprüfung)
1996-1999 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
2000-2016 Arzt an der Neurologischen Universitätsklinik Würzburg, Mitglied der Klinischen Forschungsgruppe für Multiple Sklerose und Neuroimmunologie
2002 Promotion mit medizinischer Doktorarbeit zur Rolle des Transkriptionsfaktors NF-ATc in T-Lymphozyten, angefertigt in der Abteilung für Molekulare Pathologie der Universität Würzburg bei Prof. Serfling (summa cum laude)
2002 Promotionspreis der Universität Würzburg
2002 Preis der Unterfränkischen Gedenkjahrsstiftung für Wissenschaft
2003-2016 Klinische Mitarbeit im Neuromuskulären Zentrum der Neurologischen Klinik, seit 2007 in verantwortlicher Position
2008-2016 Oberarzt der Neurologischen Klinik mit Stroke Unit und der Poliklinik der Universität Würzburg
2010-2016 Leiter der Spezialambulanz für Multiple Sklerose; Stellvertretender Leiter der Klinischen Forschungsgruppe für Multiple Sklerose und Neuroimmunologie; Leiter des Bereichs Neuroonkologie der Neurologischen Klinik der Universität Würzburg
2014 Habilitation im Fach Neurologie zum Thema „Molekulare Pathophysiologie und immuntherapeutische Modulation der Blut-Hirn-Schranke bei Multipler Sklerose“
2014-2016 Vertreter der Neurologischen Klinik im Interdisziplinären Sarkoidosezentrum des Universitätsklinikums Würzburg
seit Juli 2016 Chefarzt der Klinik für Neurologie im Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim

Veröffentlichungen

Die Liste mit den aktuellen Veröffentlichungen von PD Dr. Buttmann finden Sie hier