Unsere Stellenangebote

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Dieses Motto gilt nicht nur für unsere Patienten, sondern selbstverständlich auch für unsere Mitarbeiter. Ein modernes Personalmanagement, faire Arbeitszeiten und eine Vielzahl von weiteren sozialen Komponenten bilden dabei den notwendigen Rahmen, um für eine hohe Arbeitszufriedenheit zu sorgen.

Gerne überzeugen wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten in unserem Haus sowie weitere Details im Hinblick auf die Arbeitsbedingungen.
Einen Überblick über die zur Zeit zu besetzenden Stellen erhalten Sie in der Stellenbörse im unteren Teil der Seite. Sollten Sie hier nicht das passende Profil finden, so freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung.

Ihre Personalabteilung

Aktuelle Stellenangebote 

Auf Ihre Bewerbung freuen sich Ihre zukünftigen Kollegen und Kolleginnen, um auch Sie bald als neue Mitarbeiterin, neuen Mitarbeiter in unserem Haus begrüßen zu können.
anzeigen filtern nach:
 

21 Stellenangebote

Visceralchirurg/-in als Oberarzt (m/w)

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Visceralchirurg/-in als Oberarzt (m/w)

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist ein modernes, wirtschaftlich erfolgreiches Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 1.400 Mitarbeiter jährlich etwa 21.000 stationäre und ca. 47.000 ambulante Patienten.

Im Rahmen der Nachfolgeregelung im Team suchen wir für die Klinik für Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n versierte/-n Visceralchirurgin/ Visceralchirurgen als

Oberarzt (m/w)

Die Abteilung (1-4-12) leistet ca. 3.500 operative Eingriffe pro Jahr. Die Schwerpunkte sind Gastrointestinaltrakt (Darmzentrum), Gallen, Leber und Pankreas, MIC, Strumen, Hernien, Dialyseshunts und periphere Gefäße (Becken/Bein).

In einem modernen zentralen Funktionsbau stehen ein Operationsbereich mit 10 Sälen, zwei Intensivstationen sowie modern ausgestattete Ambulanz- und Eingriffsräume zur Verfügung. Der Notarzt wird tagsüber vom Krankenhaus gestellt.

Wir bieten Ihnen:
• Die Mitwirkung in einer leistungsstarken, innovativen und zukunftsorientierten Klinik
• Modernste bauliche und medizintechnische Infrastruktur
• Ein gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre Zusammenarbeit
• Einen anspruchsvollen Arbeitsplatz in einer Umgebung in der Sie sich wohlfühlen können
• Eine leistungsgerechte Vergütung, die der verantwortungsvollen Position entspricht
• Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände
• Beteiligung an Umzugskosten

Wenn fachliche Kompetenz, menschliche Zuwendung und christliche Werte Leitlinien Ihres ärztlichen Handelns sind, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.
Wir informieren Sie gerne vorab:
Der Chefarzt, Herr Prof. Dr. med. P. Baier, steht Ihnen gerne persönlich für Fragen unter Telefon 07931 58 3101 zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim
Henning Albers, stv. Leiter Personal
Uhlandstr. 7, 97980 Bad Mergentheim
E-Mail: bewerbung@ckbm.de
www.ckbm.de
 

Oberarzt/-ärztin für Gefäßchirurgie

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Oberarzt/-ärztin für Gefäßchirurgie

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist ein modernes, wirtschaftlich erfolgreiches Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 1.400 Mitarbeiter jährlich etwa 21.000 stationäre und ca. 47.000 ambulante Patienten.

Für den weiteren Ausbau unserer Gefäßchirurgie suchen wir für die Klinik für Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w) für Gefäßchirurgie

Die Klinik führt schwerpunktmäßig die periphere Gefäß- und Shuntchirurgie durch. Daneben werden auch Carotis und BAA operiert. Die interventionelle Gefäßchirurgie erfolgt in enger Zusammenarbeit mit unserer Radiologie. Es besteht weiter eine gute Zusammenarbeit mit der Nephrologie, die auch die Angiologie abdeckt und der vor Ort ansässigen Diabetesklinik. Die Klinik operiert zusätzlich eine große Zahl an Strumen, Hernien, Gallen und zusammen mit dem Darmzentrum viele Darmtumore. Ösophagus-, Leber- und Pankreaschirurgie spielen eine wichtige Rolle und natürlich die minimal-invasive Chirurgie. Die Abteilung leistet über 3.500 Eingriffe ambulant und stationär im Jahr. Der Chefarzt besitzt die Weiterbildungsermächtigung für das Fach Allgemein- und Visceralchirurgie. Im modernen zentralen Funktionsbau stehen ein Operationsbereich mit 10 Sälen, zwei Intensivstationen sowie modern ausgestattete Ambulanz- und Eingriffsräume zur Verfügung. Das Haus ist in jeder Hinsicht modern ausgestattet. Dies trifft insbesondere auch auf diagnostische Möglichkeiten im Bereich CT, MRT, Angiographie, Röntgen und Ultraschall zu. Der Notarzt wird tagsüber durch das Krankenhaus gestellt.

Wir bieten Ihnen
• die aktive Beteiligung an der weiteren Entwicklung der Gefäßchirurgie in einer leistungsstarken, innovativen und zukunftsorientierten Klinik
• modernste bauliche und medizintechnische Infrastruktur
• ein gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre Zusammenarbeit
• einen anspruchsvollen Arbeitsplatz mit hoher Lebensqualität im Lieblichen Taubertal, die Universitätsstadt Würzburg ist ca. 45 km entfernt
• eine leistungsgerechte Vergütung, die der verantwortungsvollen Position entspricht
• Kindertagesstätte, Mitarbeiterparkplätze und Personalwohnheim auf dem Klinikgelände
• Beteiligung an Umzugskosten

Wenn fachliche Kompetenz, menschliche Zuwendung und christliche Werte Leitlinien Ihres ärztlichen Handelns sind, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.
Wir informieren Sie gerne vorab:
Der Chefarzt, Herr Prof. Dr. med. P. Baier, steht Ihnen gerne persönlich für Fragen unter Tel. 07931/58-3101 zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Henning Albers, stv. Leiter Personal
Uhlandstr. 7, 97980 Bad Mergentheim
E-Mail: bewerbung@ckbm.de, www.ckbm.de
 

Leitende/-r Ärztin/Arzt Pathologie in Koblenz / Trier

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Leitende/-r Ärztin/Arzt Pathologie in Koblenz / Trier

Für den Aufbau eines weiteren Standortes unseres Instituts für Pathologie in unseren Einrichtungen Koblenz oder Trier suchen wir zum 01.01.2014 einen/eine

Leitende/-n Arzt/Ärztin Pathologie

Was Sie erwartet:
– Der eigenverantwortliche Aufbau eines neuen Standortes am Katholischen Klinikum Koblenz-Montabauer oder am Brüderkrankenhaus Trier
– Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit Raum für eigene Ideen und Gestaltungsfreiheit
– Eine umfassende Einarbeitung in dem Institut für Pathologie in der Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH, welche ein breites Leistungsspektrum mit hervorragender Infrastruktur
bietet

Ihr Profil:
– Sie sind Facharzt/Fachärztin für Pathologie und können umfangreiche Berufserfahrung in einem pathologischen Institut vorweisen
– Hohe Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Führungskompetenzen zeichnen Sie aus
– Sie sind engagiert und möchten maßgeblich an der Weiterentwicklung des Instituts für Pathologie und dem Leistungsspektrum der BBT-Gruppe beteiligt sein

Wir bieten Ihnen:
– Leistungsgerechte Vergütung
– Entscheidungsspielraum bei der Wahl des Standortes Ihres zukünftigen Arbeitsplatzes
– Nutzung der Infrastrukturen und Angebote der Einrichtungen in Koblenz und Trier wie z. B. interne Fortbildungen

Informieren Sie sich auch im Internet über die Einrichtungen in Bad Mergentheim, Trier und Koblenz: www.ckbm.de, www.bk-trier.de und www.kk-km.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Wir informieren Sie gerne vorab:
Unser Chefärzteteam des Instituts für Pathologie, bestehend aus Herrn Priv.-Doz. Dr. M. Woenckhaus und Herrn Dr. Th. Lorey, steht Ihnen gerne unter Tel. 07931/58-2801 für Fragen zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Henning Albers, stv. Leiter Personal
Uhlandstraße 7, 97980 Bad Mergentheim
 

Assistenzärztin/-arzt Neurologie

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Assistenzärztin/-arzt Neurologie

Das Caritas-Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 1.400 Mitarbeiter jährlich 21.000 stationäre und 47.000 ambulante Patienten.

Wir suchen für unsere Neurologische Klinik zum 01.03.2015 eine/einen
Assistenzärztin/-arzt
in Vollzeit

gerne auch Berufseinsteiger/-innen oder psychiatrische Kolleginnen/
Kollegen, die ihr neurologisches Anerkennungsjahr bei uns absolvieren
möchten.

Unsere Neurologische Klinik verfügt über ein modernes diagnostisches Instrumentarium für alle neurophysiologischen und neurosonologischen Untersuchungen. Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsberechtigung für das Fach Neurologie sowie die Anerkennung als DEGUM/DGKN-Ausbilder für Ultraschall, EMG und EP. Es besteht eine enge Kooperation mit der Psychiatrischen Klinik des Krankenhauses Tauberbischofsheim im Hinblick auf das psychiatrische Anerkennungsjahr. Die Neurologische Klinik hat 37 Planbetten. Der Stellenschlüssel beträgt 1-3-8. Die Abteilung besitzt eine DSG-zertifi zierte Schlaganfallstation (regionale Stroke Unit), 2 Betten Intermediate Care und 2 Beatmungsplätze auf der interdisziplinär geführten Intensivstation. Es existieren Spezialambulanzen für die Bereiche Neuroimmunologie und Bewegungsstörungen. Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist mit CT- und MRT-Geräten der neuesten Generation ausgestattet.

Was können wir Ihnen bieten?
• Strukturierte klinische Ausbildung zur/zum Fachärztin/-arzt für Neurologie mit Rotation in alle erforderlichen Teilbereiche der Neurologie, inkl. Funktionsdiagnostik
• Ein sehr gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
• Hervorragende interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Das Angebot zum Erwerb von DEGUM/DGKN Zertifikaten für Neurosonologie und Neurophysiologie
• Möglichkeit zu klinisch-wissenschaftlichen Arbeiten bzw. Promotionsarbeit, insbesondere im Schwerpunkt Multiple Sklerose und Neuroimmunologie
• Ein attraktives Gehalt auf Basis der AVR, orientiert am TV-Ärzte/VKA
• Flexible Arbeitszeitgestaltung mit elektronischem Zeiterfassungssystem
• Ein Personalwohnheim sowie eine Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände
• Sehr gute Anbindung an die nur ca. 45 km entfernte Universitätsstadt Würzburg
Wir informieren Sie gerne vorab:
Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Assistentensprecherin, Frau Dr. Haas (Tel. 07931/58-0) und unser Chefarzt, Herr Prof. Dr. Mäurer (Tel. 07931/58-3401), gerne persönlich zur Verfügung. Es besteht außerdem jederzeit die Möglichkeit einer Hospitation.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Richard Korsten, Personalreferent
Uhlandstr. 7, 97980 Bad Mergentheim
E-Mail: bewerbung@ckbm.de
www.ckbm.de
 

Assistenarzt/-ärztin Innere Medizin im ZIM des Caritas-Krankenhauses

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist ein modernes, wirtschaftlich erfolgreiches Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 1.400 Mitarbeiter jährlich 21.000 stationäre und 47.000 ambulante Patienten.

Das Zentrum für Innere Medizin des Caritas-Krankenhauses erfüllt alle Voraussetzungen eines Akut-Krankenhauses der Zentralversorgung mit einem breiten Angebot an diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten in den Teilgebieten Kardiologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Hämatologie/Onkologie, Pneumologie, Intensivmedizin und Geriatrie. Entsprechende volle Weiterbildungsbefugnisse liegen vor.

Das Zentrum umfasst insgesamt 171 Betten und ist in 3 Schwerpunkte untergliedert:

– Medizinische Klinik 1 (Kardiologie, Pneumologie, Internistische Intensivmedizin)
mit 80 Betten: Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. M. M. Borst

– Medizinische Klinik 2 (Gastroenterologie, Onkologie, Geriatrie, Endokrinologie)
mit 70 Betten: Chefarzt Prof. Dr. med. C. F. Dietrich

– Medizinische Klinik 3 (Nephrologie, Hypertensiologie) mit 21 Betten und 19
Dialyseplätzen: Chefarzt Dr. med. J. Selbach

Für unsere Medizinischen Kliniken suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
einen/eine

Assistenarzt/-ärztin Innere Medizin

Das Caritas-Krankenhaus bietet seinen Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen:
– ein gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre
Zusammenarbeit
– hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten in der Allgemeinen Inneren Medizin
und den oben genannten Spezialdisziplinen mit entsprechenden vollen
Weiterbildungsbefugnissen
– Rotation in die verschiedenen Kliniken im Rahmen der Weiterbildung
– ein attraktives Gehalt auf Basis der AVR, orientiert am TV-Ärzte/VKA sowie eine
betriebliche Altersvorsorge
– flexible Arbeitszeitgestaltung mit elektronischem Zeiterfassungssystem
– sehr gute Anbindung an die nur ca. 45 km entfernte Universitätsstadt Würzburg
und hohe Lebensqualität im Lieblichen Taubertal
– Entlastung von nicht-ärztlichen und delegierbaren Aufgaben
Wir informieren Sie gerne vorab:
Für Ihre Fragen vorab steht Ihnen der Sprecher des Zentrums für Innere Medizin, Herr PD Dr. med. Borst, gerne persönlich unter Telefon 07931/58-2101 zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Personalabteilung
Uhlandstr. 7, 97980 Bad Mergentheim
Bewerbung@ckbm.de, www.ckbm.de
 

Fachärztin/-arzt für Kinder- und Jugendmedizin am MVZ Tauberfranken in Wertheim

Das Medizinische Versorgungszentrum Tauberfranken gemeinnützige GmbH ist eine Einrichtung des Caritas-Krankenhauses Bad Mergentheim. Mit patientenfreundlichen Sprechzeiten und einem breiten Leistungsspektrum tragen wir dazu bei, die fachärztliche medizinische Versorgung der Menschen in der Region zu sichern.

Zur Verstärkung unserer Kinder- und Jugendmedizin suchen wir zum 01.12.2014 eine/-n

Fachärztin/-arzt für Kinder- und Jugendmedizin
in Voll- oder Teilzeit

Ihr Profil:
Sie sind eine engagierte Persönlichkeit mit dem Wunsch nach selbständigen Arbeiten in
einem breiten Leistungsspektrum. Sozialkompetenz, Organisationsgeschick sowie Empathie
für unsere jungen Patientinnen und Patienten zeichnen Sie aus.

Wir bieten Ihnen:
o ein motiviertes Praxisteam, das sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freut und Sie bei
administrativen Aufgaben durch ein modernes Praxismanagement entlastet
o eine persönliche Betreuung durch einen festen Ansprechpartner in der Verwaltung
o ein sicheres Arbeitsumfeld bei attraktiver Vergütung auf Basis der AVR, orientiert am TVÄrzte/VKA
o eine sehr gute Verkehrsanbindung an die Städte Würzburg und Aschaffenburg
Wir informieren Sie gerne vorab:
Für Ihre Fragen steht Ihnen der Herr Englert unter 09342 / 934 988-20 gerne persönlich zur
Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Henning Albers, stv. Leiter Personal
Uhlandstraße 7, 97980 Bad Mergentheim
E-Mail: bewerbung@ckbm.de, www.ckbm.de
 

Mitarbeiter IT (m/w)

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Mitarbeiter IT (m/w)

Die Gesundheitsholding Tauberfranken umfasst das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim (434 Betten), das Krankenhaus Tauberbischofsheim (235 Betten), das Seniorenzentrum Gerlachsheim (88 Betten), den Pflege- und Seniorenbereich Haus Heimberg (89 Betten und 73 Wohnplätze), zwei Medizinische Versorgungszentren und das Bildungszentrum Sanitas Tauberfranken. In 14 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 2.150 Mitarbeiter jährlich über 25.000 stationäre und über 80.000 ambulante Patienten
.
Für die strategische Weiterentwicklung unserer IT-Abteilung (13 Mitarbeiter) am Standort Bad Mergentheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter IT (m/w)
mit dem Schwerpunkt Klinische und Administrative Anwendungen

Ihre Aufgaben:
o Betreuung und Weiterentwicklung des Krankenhaus-Informationssystems Agfa ORBIS sowie weiterer Fachanwendungen
o Betreuung und Weiterentwicklung der Administrativen Anwendungen (ERP)
o Unterstützung der Fachbereiche bei der Optimierung der klinischen und administrativen Prozesse
o zuverlässiger und serviceorientierter Second Level Support der Klinischen und administrativen Anwendungen, selbständige Durchführung von Schulungen
o Planung und Durchführung von Updates der eingesetzten Anwendungssysteme

Ihre Qualifikation:
o abgeschlossenes Informatikstudium, alternativ abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum
Fachinformatiker/-in, Informatikkauffrau/-mann oder vergleichbare Qualifikation
o wünschenswert sind Kenntnisse und erste praktische Erfahrungen im Bereich KIS Agfa Orbis und im Umgang mit ERP-Systemen (Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Materialwirtschaft, Logistik)
o Kenntnisse der Prozesse und Strukturen im Gesundheitswesen sind von Vorteil
o selbständige und zielorientierte Arbeitsweise
o logisches, analytisches und prozessorientiertes Denken
o starke Kundenorientierung und Teamfähigkeit
o Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft

Wir bieten:
o eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen und sich entwickelnden Gesundheitseinrichtung
o ein sehr gutes und offenes Arbeitsklima sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen
Berufsgruppen
o eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR sowie eine betriebliche Altersvorsorge
o interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
o Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände
o eine sehr gute Anbindung an die nur ca. 45 km entfernte Universitätsstadt Würzburg und hohe Lebensqualität im Lieblichen Taubertal
Wir informieren Sie gerne vorab:
Für Ihre Fragen steht Ihnen der Leiter der IT-Abteilung, Herr Meinikheim, gerne persönlich unter der Rufnummer 07931 58-3900 zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Gesundheitsholding Tauberfranken
Herr Henning Albers, stv. Leiter Personal
Uhlandstr. 7
97980 Bad Mergentheim
E-Mail: Bewerbung@ckbm.de
www.ckbm.de
 

pflegerische Leitung (m/w) der Fachweiterbildung – Intensivpflege und Anästhesie

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist ein modernes, wirtschaftlich erfolgreiches Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 1.400 Mitarbeiter jährlich 21.000 stationäre und 47.000 ambulante Patienten.

Für unser Caritas-Bildungszentrum suchen wir zum 1. April 2015 für die pflegerische Leitung der Fachweiterbildung – Intensivpflege und Anästhesie – einen/eine Gesundheits- und Krankenpfleger/-in für Intensivpflege und Anästhesie
mit der Zusatzqualifikation – Praxisanleiter/-in –
in Vollzeit, unbefristet

Das Caritas-Bildungszentrum hat insgesamt 190 Ausbildungsplätze in der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie der Altenpflege. In der Fachweiterbildung – Intensivpflege – stehen 10 Weiterbildungsplätze zur Verfügung, weiterhin werden Aus- und Fortbildungen im Bereich OTA, Praxisanleitung sowie in der Ersteinschätzung für Zentrale Notaufnahmen angeboten. Das Bildungszentrum organisiert verschiedene innerbetriebliche Fortbildungen.

Was Sie erwartet:
• Die Leitung und Durchführung des theoretischen und praktischen Unterrichts einschließlich der Begleitung der
Weiterbildungsteilnehmer in der Praxis
• Praxisorientierter Unterricht im Bereich der Krankenpflegeausbildung
• Übernahme von zusätzlichen Aufgaben im Bereich der innerbetrieblichen Fortbildung

Was wir erwarten:
• Eine abgeschlossene Intensiv- und Anästhesiologie-Weiterbildung
• Eine abgeschlossene Zusatzqualifikation – Praxisanleiter/-in –
• Wünschenswert wäre eine pflegepädagogische Ausbildung
• Einen aufgeschlossenen Teamplayer mit Freude an der Arbeit mit Auszubildenden und Weiterbildungsteilnehmern

Was wir Ihnen bieten:
• Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten und Raum für eigene Ideen
• Ein aufgeschlossenes und engagiertes Team von Mitarbeitern
• Sehr gute interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
• Eine angemessene Vergütung nach AVR sowie eine betriebliche Altersvorsorge
Wir informieren Sie gerne vorab:
Der Leiter des Bildungszentrums, Herr Stolzenberger, steht Ihnen gerne persönlich für Fragen zur Verfügung, Tel. 07931/58-3741.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Herr Frank Feinauer, Pflegedirektor
Uhlandstr. 7, 97980 Bad Mergentheim
E-Mail: Bewerbung-PD@ckbm.de, www.ckbm.de
 
 
Henning Albers
stellv. Personalleiter
Telefon: +49 (0)7931 58-2017
Telefax: +49 (0)7931 58-2091
henning.albers@ckbm.de
Personalabteilung
Caritas-Krankenhaus gGmbH
Uhlandstraße 7
97980 Bad Mergentheim

Telefon: 07931 58-2011
Fax: 07931 58-2091
E-Mail: bewerbung@ckbm.de