Unsere Stellenangebote

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Dieses Motto gilt nicht nur für unsere Patienten, sondern selbstverständlich auch für unsere Mitarbeiter. Ein modernes Personalmanagement, faire Arbeitszeiten und eine Vielzahl von weiteren sozialen Komponenten bilden dabei den notwendigen Rahmen, um für eine hohe Arbeitszufriedenheit zu sorgen.

Gerne überzeugen wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten in unserem Haus sowie weitere Details im Hinblick auf die Arbeitsbedingungen.
Einen Überblick über die zur Zeit zu besetzenden Stellen erhalten Sie in der Stellenbörse im unteren Teil der Seite. Sollten Sie hier nicht das passende Profil finden, so freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung.

Ihre Personalabteilung

Aktuelle Stellenangebote 

Auf Ihre Bewerbung freuen sich Ihre zukünftigen Kollegen und Kolleginnen, um auch Sie bald als neue Mitarbeiterin, neuen Mitarbeiter in unserem Haus begrüßen zu können.
anzeigen filtern nach:
 

20 Stellenangebote

Visceralchirurg/-in als Oberarzt (m/w)

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Visceralchirurg/-in als Oberarzt (m/w)

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist ein modernes, wirtschaftlich erfolgreiches Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 1.400 Mitarbeiter jährlich etwa 21.000 stationäre und ca. 47.000 ambulante Patienten.

Im Rahmen der Nachfolgeregelung im Team suchen wir für die Klinik für Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n versierte/-n Visceralchirurgin/ Visceralchirurgen als

Oberarzt (m/w)

Die Abteilung (1-4-12) leistet ca. 3.500 operative Eingriffe pro Jahr. Die Schwerpunkte sind Gastrointestinaltrakt (Darmzentrum), Gallen, Leber und Pankreas, MIC, Strumen, Hernien, Dialyseshunts und periphere Gefäße (Becken/Bein).

In einem modernen zentralen Funktionsbau stehen ein Operationsbereich mit 10 Sälen, zwei Intensivstationen sowie modern ausgestattete Ambulanz- und Eingriffsräume zur Verfügung. Der Notarzt wird tagsüber vom Krankenhaus gestellt.

Wir bieten Ihnen:
• Die Mitwirkung in einer leistungsstarken, innovativen und zukunftsorientierten Klinik
• Modernste bauliche und medizintechnische Infrastruktur
• Ein gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre Zusammenarbeit
• Einen anspruchsvollen Arbeitsplatz in einer Umgebung in der Sie sich wohlfühlen können
• Eine leistungsgerechte Vergütung, die der verantwortungsvollen Position entspricht
• Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände
• Beteiligung an Umzugskosten

Wenn fachliche Kompetenz, menschliche Zuwendung und christliche Werte Leitlinien Ihres ärztlichen Handelns sind, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.
Wir informieren Sie gerne vorab:
Der Chefarzt, Herr Prof. Dr. med. P. Baier, steht Ihnen gerne persönlich für Fragen unter Telefon 07931 58 3101 zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim
Henning Albers, stv. Leiter Personal
Uhlandstr. 7, 97980 Bad Mergentheim
E-Mail: bewerbung@ckbm.de
www.ckbm.de
 

Oberarzt/-ärztin für Gefäßchirurgie

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Oberarzt/-ärztin für Gefäßchirurgie

Für unsere Sektion Gefäßchirurgie der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Oberarzt/-ärztin für Gefäßchirurgie

Die Klinik leistet ca. 3.500 operative Eingriffen pro Jahr. Schwerpunkte sind die große Abdominalchirurgie (zertifiziertes Darmzentrum), Struma- und Hernienchirurgie, minimalinvasive Chirurgie, plastische Chirurgie sowie umfangreiche Servicechirurgie für die übrigen Kliniken des Hauses und externe Partner.

Die Gefäßchirurgie (inkl. Shuntchirurgie und Schrittmacherimplantationen) bildet ebenfalls einen wichtigen Schwerpunkt der Klinik.

In einem modernen zentralen Funktionsbau stehen ein Operationsbereich mit 10 Sälen, zwei Intensivstationen sowie modern ausgestattete Ambulanzräume zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen:
– Die Mitarbeit in einer leistungsstarken, innovativen und zukunftsorientierten Klinik mit modernster baulicher und medizintechnischer Infrastruktur
– Ein gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre Zusammenarbeit
– Hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten mit entsprechendem Budget und 5 Tagen Fortbildungsurlaub
– Ein attraktives Gehalt auf Basis der AVR, orientiert am TV-Ärzte/VKA sowie eine betriebliche Altersvorsorge
– Flexible Arbeitszeitgestaltung
– Sehr gute Anbindung an die nur ca. 45 km entfernte Universitätsstadt Würzburg und hohe Lebensqualität im Lieblichen Taubertal

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich an der Entwicklung der Gefäßchirurgie am Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim aktiv beteiligen möchten, dann erwartet Sie ein spannendes und anspruchsvolles Aufgabengebiet, wo Sie auch eigene Vorstellungen mit einbringen können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Wir informieren Sie gerne vorab:
Herr Prof. Dr. Baier, Chefarzt der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, steht Ihnen gerne persönlich für Fragen unter Tel. 07931/58-3101 zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Herr Albers, stv. Leiter Personal
Uhlandstr. 7, 97980 Bad Mergentheim
 

Leitende/-r Ärztin/Arzt Pathologie in Koblenz / Trier

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Leitende/-r Ärztin/Arzt Pathologie in Koblenz / Trier

Für den Aufbau eines weiteren Standortes unseres Instituts für Pathologie in unseren Einrichtungen Koblenz oder Trier suchen wir zum 01.01.2014 einen/eine

Leitende/-n Arzt/Ärztin Pathologie

Was Sie erwartet:
– Der eigenverantwortliche Aufbau eines neuen Standortes am Katholischen Klinikum Koblenz-Montabauer oder am Brüderkrankenhaus Trier
– Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit Raum für eigene Ideen und Gestaltungsfreiheit
– Eine umfassende Einarbeitung in dem Institut für Pathologie in der Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH, welche ein breites Leistungsspektrum mit hervorragender Infrastruktur
bietet

Ihr Profil:
– Sie sind Facharzt/Fachärztin für Pathologie und können umfangreiche Berufserfahrung in einem pathologischen Institut vorweisen
– Hohe Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Führungskompetenzen zeichnen Sie aus
– Sie sind engagiert und möchten maßgeblich an der Weiterentwicklung des Instituts für Pathologie und dem Leistungsspektrum der BBT-Gruppe beteiligt sein

Wir bieten Ihnen:
– Leistungsgerechte Vergütung
– Entscheidungsspielraum bei der Wahl des Standortes Ihres zukünftigen Arbeitsplatzes
– Nutzung der Infrastrukturen und Angebote der Einrichtungen in Koblenz und Trier wie z. B. interne Fortbildungen

Informieren Sie sich auch im Internet über die Einrichtungen in Bad Mergentheim, Trier und Koblenz: www.ckbm.de, www.bk-trier.de und www.kk-km.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Wir informieren Sie gerne vorab:
Unser Chefärzteteam des Instituts für Pathologie, bestehend aus Frau Priv.-Doz. Dr. M. Ott, Herrn Priv.-Doz. Dr. M. Woenckhaus und Herrn Dr. Th. Lorey, steht Ihnen gerne unter Tel. 07931/58-2801 für Fragen zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Henning Albers, stv. Leiter Personal
Uhlandstraße 7, 97980 Bad Mergentheim
 

pflegerische Leitung (m/w) der Fachweiterbildung – Intensivpflege und Anästhesie

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist ein modernes, wirtschaftlich erfolgreiches Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 1.400 Mitarbeiter jährlich 21.000 stationäre und 47.000 ambulante Patienten.

Für unser Caritas-Bildungszentrum suchen wir zum 1. April 2015 für die pflegerische Leitung der Fachweiterbildung – Intensivpflege und Anästhesie – einen/eine Gesundheits- und Krankenpfleger/-in für Intensivpflege und Anästhesie
mit der Zusatzqualifikation – Praxisanleiter/-in –
in Vollzeit, unbefristet

Das Caritas-Bildungszentrum hat insgesamt 190 Ausbildungsplätze in der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie der Altenpflege. In der Fachweiterbildung – Intensivpflege – stehen 10 Weiterbildungsplätze zur Verfügung, weiterhin werden Aus- und Fortbildungen im Bereich OTA, Praxisanleitung sowie in der Ersteinschätzung für Zentrale Notaufnahmen angeboten. Das Bildungszentrum organisiert verschiedene innerbetriebliche Fortbildungen.

Was Sie erwartet:
• Die Leitung und Durchführung des theoretischen und praktischen Unterrichts einschließlich der Begleitung der
Weiterbildungsteilnehmer in der Praxis
• Praxisorientierter Unterricht im Bereich der Krankenpflegeausbildung
• Übernahme von zusätzlichen Aufgaben im Bereich der innerbetrieblichen Fortbildung

Was wir erwarten:
• Eine abgeschlossene Intensiv- und Anästhesiologie-Weiterbildung
• Eine abgeschlossene Zusatzqualifikation – Praxisanleiter/-in –
• Wünschenswert wäre eine pflegepädagogische Ausbildung
• Einen aufgeschlossenen Teamplayer mit Freude an der Arbeit mit Auszubildenden und Weiterbildungsteilnehmern

Was wir Ihnen bieten:
• Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten und Raum für eigene Ideen
• Ein aufgeschlossenes und engagiertes Team von Mitarbeitern
• Sehr gute interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
• Eine angemessene Vergütung nach AVR sowie eine betriebliche Altersvorsorge
Wir informieren Sie gerne vorab:
Der Leiter des Bildungszentrums, Herr Stolzenberger, steht Ihnen gerne persönlich für Fragen zur Verfügung, Tel. 07931/58-3741.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Herr Frank Feinauer, Pflegedirektor
Uhlandstr. 7, 97980 Bad Mergentheim
E-Mail: Bewerbung-PD@ckbm.de, www.ckbm.de
 

Chirurg/-in als Oberarzt (m/w)

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Chirurg/-in als Oberarzt (m/w)

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist ein modernes, wirtschaftlich erfolgreiches Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 1.400 Mitarbeiter jährlich etwa 21.000 stationäre und ca. 47.000 ambulante Patienten.

Im Rahmen der Nachfolgeregelung im Team suchen wir für die Klinik für Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n versierte/-n Chirurgin/Chirurgen als

Oberarzt (m/w)
– die Zusatzqualifikation Thoraxchirurgie wäre wünschenswert –

Die Abteilung (1-4-12) leistet ca. 3.500 operative Eingriffe pro Jahr. Die Schwerpunkte sind Gastrointestinaltrakt (Darmzentrum), Gallen, Leber und Pankreas, MIC, Strumen, Hernien, Dialyseshunts und periphere Gefäße (Becken/Bein).

In einem modernen zentralen Funktionsbau stehen ein Operationsbereich mit 10 Sälen, zwei Intensivstationen sowie modern ausgestattete Ambulanz- und Eingriffsräume zur Verfügung. Der Notarzt wird tagsüber vom Krankenhaus gestellt.

Wir bieten Ihnen:
• die Mitwirkung in einer leistungsstarken, innovativen und zukunftsorientierten Klinik
• modernste bauliche und medizintechnische Infrastruktur
• ein gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre Zusammenarbeit
• anspruchsvoller Arbeitsplatz in einer Umgebung in der Sie sich wohlfühlen können
• eine leistungsgerechte Vergütung, die der verantwortungsvollen Position entspricht
• Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände
• Beteiligung an Umzugskosten

Wenn fachliche Kompetenz, menschliche Zuwendung und christliche Werte Leitlinien Ihres ärztlichen Handelns sind, freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen.
Wir informieren Sie gerne vorab:
Der Chefarzt, Herr Prof. Dr. med. P. Baier, steht Ihnen gerne persönlich für Fragen unter
Telefon 07931/58-3101 zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Herr Henning Albers, stv. Leiter Personal
Uhlandstr. 7, 97980 Bad Mergentheim
E-Mail: bewerbung@ckbm.de
www.ckbm.de
 

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

Bewerbungsschluss: 31.08.2014

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist ein modernes, wirtschaftlich erfolgreiches Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 1.400 Mitarbeiter jährlich etwa 21.000 stationäre und ca. 47.000 ambulante Patienten.

Für unsere radiologische Abteilung suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/-n

Medizinisch-Technische/-r Radiologieassistent/-in
In Vollzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben:
• Selbstständiges Arbeiten schwerpunktmäßig am 64-Zeiler Computertomograph und 1,5
Tesla MRT
• Darüber hinaus selbständiges Arbeiten in der digitalen Röntgendiagnostik sowie DSA für
Diagnostik + Interventionen
• Einsatz von RIS und PACS an allen Modalitäten
• Tätigkeit am EKG (An- und Ablegen sowie Aufbereitung der Geräte)

Wir erwarten:
• Ein Diplom als MTRA mit aktualisierter Fachkunde
• Freundliches, offenes und sicheres Auftreten mit Freude an der Teamarbeit
• Bereitschaft zur Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst

Wir bieten Ihnen:
• Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem sehr breiten Leistungsspektrum
• Eine gründlich strukturierte Einarbeitung
• Ein gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre
Zusammenarbeit
• Hervorragende interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Vergütung nach AVR und betriebliche Altersvorsorge
• Sehr gute Anbindung an die nur ca. 45 km entfernte Universitätsstadt Würzburg und hohe
Lebensqualität im Lieblichen Taubertal

Bewerbungen für Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienste sind auch möglich.
Wir informieren Sie gerne vorab:
Für Ihre Fragen steht Ihnen unser Leitungsteam, Frau Zenkert oder Herrn Wöhrbach,
unter der Tel.-Nr. (0 79 31) 58-26 08 gerne persönlich zur Verfügung.
Ursula.Zenkert@ckbm.de
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Herr Frank Feinauer, Pflegedirektor
Uhlandstraße 7, 97980 Bad Mergentheim
 

Hebamme / Entbindungspfleger in Teilzeit

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Hebamme / Entbindungspfleger in Teilzeit

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist ein modernes und wirtschaftlich erfolgreiches Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 1.400 Mitarbeiter jährlich etwa 21.000 stationäre und ca. 47.000 ambulante Patienten.

Zur Verstärkung unseres Teams des Kreißsaals suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Hebamme/Entbindungspfleger
in Teilzeit

Wir betreuen jährlich ca. 900 Geburten mit einem hohen Risikoanteil. Den werdenden Müttern stehen drei moderne Kreißsäle und eine geburtshilfliche Einheit mit integrativer Wochenpflege zur Verfügung. Das neue Mutter-Kind-Zentrum wurde im Mai 2011 eröffnet.

Wir wünschen uns:
Eine/-n motivierte/-n, selbstständig handelnde/-n Kollegin/Kollegen, idealerweise bereits mit Berufserfahrung. Sie bringen Interesse an klinischer Geburtshilfe und allen modernen Geburtshilfeverfahren inklusive Wassergeburten mit. Die Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen:
• Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in unserem ärztlich geleiteten Kreißsaal
• Ein gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
• Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR und eine betriebliche Altersvorsorge
• Sehr gute interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände
• Hohe Lebensqualität im Lieblichen Taubertal und sehr gute Anbindung an die nur ca. 45 km entfernte Universitätsstadt Würzburg
Wir informieren Sie gerne vorab:
Für erste Fragen steht Ihnen unsere leitende Hebamme, Frau Bell, unter Telefon 07931/58-2510 gerne persönlich zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Frau Daniela Schweitzer, stv. Pflegedirektorin
Uhlandstr. 7
97980 Bad Mergentheim
Email: Bewerbung-PD@ckbm.de
www.ckbm.de
 

Assistenzärztin/-arzt Innere Medizin für das Krankenhaus Tauberbischofsheim

Die Krankenhaus und Heime Main-Tauber GmbH besteht aus dem Krankenhaus Tauberbischofsheim (235 Betten), dem Seniorenzentrum Gerlachsheim (88 Betten) und dem Pflege- und Seniorenbereich Haus Heimberg (89 Betten und 73 Wohnplätze).

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Internistische Abteilung zur Verstärkung unseres Assistenzarztteams eine/-n

Assistenzärztin/-arzt

In unserer Internistischen Abteilung mit 65 Betten einschließlich einer interdisziplinären Intensivstation mit 6 Betten, wird die nichtinvasive und teilinvasive Kardiologie einschließlich TEE, Stressechokardiographie, Rechtsherzkatheter, passagerer und permanenter Schrittmacher und Elektrokardioversion angeboten. Außerdem erfolgt neben der umfassenden Sonographie die endoskopische Diagnostik und Therapie bis hin zu Papillotomie, Gallenwegs- Stents, Ösophagusvarizen-Ligatur und flexibler Bronchoskopie sowie eine differenzierte Zytostatikatherapie und eine komplexe Rheumadiagnostik und -therapie. Das Labor und die Röntgenabteilung einschließlich eines teleradiologisch betreuten CT unterstehen der Internistischen Abteilung. Im Klinikgelände kooperieren eine Pneumologische Praxis und ein Dialysezentrum mit dem Krankenhaus, bei denen die Möglichkeit einer Hospitation besteht.

Die Stelle ist auch für Berufseinsteiger/-innen oder Wiedereinsteiger/-innen (auch Teilzeit) geeignet.

Wir bieten:
– die volle Weiterbildungsbefugnis Innere Medizin, 18 Monate Rheumatologie durch den Chefarzt sowie die Weiterbildungsbefugnis Gastroenterologie und spezielle internistische Intensivmedizin für ein Jahr durch einen Oberarzt
– ein umfassendes Betätigungsfeld in einem modern ausgestatteten Krankenhaus und einem kollegialen Ärzteteam
– eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie eine betriebliche Altersvorsorge
– interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
– sehr gute Anbindung an die nur ca. 40 km entfernte Universitätsstadt Würzburg und hohe Lebensqualität im Lieblichen Taubertal

Weitere Informationen zum Krankenhaus Tauberbischofsheim erhalten Sie unter www.khmt.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Wir informieren Sie gerne vorab:
Für Ihre Fragen steht Ihnen unser Chefarzt, Dr. med. H. Reinwald, unter Tel. 09341/800-1225
gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Krankenhaus und Heime Main-Tauber GmbH
Personalabteilung
Albert-Schweitzer-Str. 37
97941 Tauberbischofsheim
bewerbung@khmt.de
 
 
Henning Albers
stellv. Personalleiter
Telefon: +49 (0)7931 58-2017
Telefax: +49 (0)7931 58-2091
henning.albers@ckbm.de
Personalabteilung
Caritas-Krankenhaus gGmbH
Uhlandstraße 7
97980 Bad Mergentheim

Telefon: 07931 58-2011
Fax: 07931 58-2091
E-Mail: bewerbung@ckbm.de