Unsere Stellenangebote

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Dieses Motto gilt nicht nur für unsere Patienten, sondern selbstverständlich auch für unsere Mitarbeiter. Ein modernes Personalmanagement, faire Arbeitszeiten und eine Vielzahl von weiteren sozialen Komponenten bilden dabei den notwendigen Rahmen, um für eine hohe Arbeitszufriedenheit zu sorgen.

Gerne überzeugen wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten in unserem Haus sowie weitere Details im Hinblick auf die Arbeitsbedingungen.
Einen Überblick über die zur Zeit zu besetzenden Stellen erhalten Sie in der Stellenbörse im unteren Teil der Seite. Sollten Sie hier nicht das passende Profil finden, so freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung.

Ihre Personalabteilung

Aktuelle Stellenangebote 

Auf Ihre Bewerbung freuen sich Ihre zukünftigen Kollegen und Kolleginnen, um auch Sie bald als neue Mitarbeiterin, neuen Mitarbeiter in unserem Haus begrüßen zu können.
anzeigen filtern nach:
 

19 Stellenangebote

Chefärztin / Chefarzt für das pathologische Institut

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Chefärztin / Chefarzt für das pathologische Institut

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist ein modernes, wirtschaftlich erfolgreiches Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 1.400 Mitarbeiter jährlich 21.000 stationäre und 47.000 ambulante Patienten. Das Institut für Pathologie versorgt insgesamt 2.000 Betten in 6 kooperierenden Krankenhäusern der Region sowie die Einsendungen niedergelassener Ärzte und verfügt damit über ein breit gefächertes Einsendegut aus allen Fachbereichen der klinischen Medizin. Das Institut ist nach DIN ISO zertifiziert und Kooperationspartner in 6 Organzentren sowie dem Regionalen Centrum für Tumorerkrankungen. Das Institut wird sehr erfolgreich von einem dreiköpfigen Chefärzteteam geführt. Die Versorgung ambulanter Patienten ist in Form einer integrierten KV-Praxis realisiert, an der die Chefärzte nach dem Reutlinger Modell beteiligt sind. Die derzeitige Stelleninhaberin verlässt unser Haus aus privaten Gründen.

Für unser Institut für Pathologie suchen wir ab sofort eine/einen
Chefärztin/Chefarzt
im Teamarztmodell

Wir wünschen uns:
– Langjährige klinische Erfahrung als Pathologin/Pathologe
– Sehr gute Kenntnisse der histo- und zytologischen Diagnostik
– Erfahrung bei der Durchführung von Obduktionen einschließlich Gutachtertätigkeit
– Erfahrung bei der Schnellschnittbearbeitung
– Akademische Lehrbefugnis ist erwünscht
– Erfahrung und Qualifikation im medizinischen Management
– Ausgeprägte Team- und Sozialkompetenz

Wir bieten Ihnen:
– Ein sehr gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
– Hervorragende interne und externe Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
– Eine attraktive Vergütung
– Sehr gute Anbindung an die nur ca. 45 km entfernte Universitätsstadt Würzburg und hohe Lebensqualität im Lieblichen Taubertal
Wir informieren Sie gerne vorab:
Für Ihre Fragen stehen Ihnen die Chefärzte des Instituts, Herr PD Dr. M. Woenckhaus und Herr Dr. Lorey, unter Tel.: 07931/58-2801 sowie der Personalleiter, Herr Bluhm, unter Tel.: 07931/58-2011 gerne persönlich zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung:
Caritas Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Tobias Bluhm, Leiter Personal
Uhlandstraße 7, 97980 Bad Mergentheim
E-Mail: bewerbung@ckbm.de
www.ckbm.de
 

Oberarzt/-ärztin für Gefäßchirurgie

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Oberarzt/-ärztin für Gefäßchirurgie

Für unsere Sektion Gefäßchirurgie der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Oberarzt/-ärztin für Gefäßchirurgie

Die Klinik leistet ca. 3.500 operative Eingriffen pro Jahr. Schwerpunkte sind die große Abdominalchirurgie (zertifiziertes Darmzentrum), Struma- und Hernienchirurgie, minimalinvasive Chirurgie, plastische Chirurgie sowie umfangreiche Servicechirurgie für die übrigen Kliniken des Hauses und externe Partner.

Die Gefäßchirurgie (inkl. Shuntchirurgie und Schrittmacherimplantationen) bildet ebenfalls einen wichtigen Schwerpunkt der Klinik.

In einem modernen zentralen Funktionsbau stehen ein Operationsbereich mit 10 Sälen, zwei Intensivstationen sowie modern ausgestattete Ambulanzräume zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen:
– Die Mitarbeit in einer leistungsstarken, innovativen und zukunftsorientierten Klinik mit modernster baulicher und medizintechnischer Infrastruktur
– Ein gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre Zusammenarbeit
– Hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten mit entsprechendem Budget und 5 Tagen Fortbildungsurlaub
– Ein attraktives Gehalt auf Basis der AVR, orientiert am TV-Ärzte/VKA sowie eine betriebliche Altersvorsorge
– Flexible Arbeitszeitgestaltung
– Sehr gute Anbindung an die nur ca. 45 km entfernte Universitätsstadt Würzburg und hohe Lebensqualität im Lieblichen Taubertal

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich an der Entwicklung der Gefäßchirurgie am Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim aktiv beteiligen möchten, dann erwartet Sie ein spannendes und anspruchsvolles Aufgabengebiet, wo Sie auch eigene Vorstellungen mit einbringen können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Wir informieren Sie gerne vorab:
Herr Prof. Dr. Baier, Chefarzt der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, steht Ihnen gerne persönlich für Fragen unter Tel. 07931/58-3101 zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Herr Bluhm, Leiter Personal
Uhlandstr. 7, 97980 Bad Mergentheim
 

Leitende/-r Ärztin/Arzt Pathologie in Koblenz / Trier

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Leitende/-r Ärztin/Arzt Pathologie in Koblenz / Trier

Für den Aufbau eines weiteren Standortes unseres Instituts für Pathologie in unseren Einrichtungen Koblenz oder Trier suchen wir zum 01.01.2014 einen/eine

Leitende/-n Arzt/Ärztin Pathologie

Was Sie erwartet:
– Der eigenverantwortliche Aufbau eines neuen Standortes am Katholischen Klinikum Koblenz-Montabauer oder am Brüderkrankenhaus Trier
– Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit Raum für eigene Ideen und Gestaltungsfreiheit
– Eine umfassende Einarbeitung in dem Institut für Pathologie in der Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH, welche ein breites Leistungsspektrum mit hervorragender Infrastruktur
bietet

Ihr Profil:
– Sie sind Facharzt/Fachärztin für Pathologie und können umfangreiche Berufserfahrung in einem pathologischen Institut vorweisen
– Hohe Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Führungskompetenzen zeichnen Sie aus
– Sie sind engagiert und möchten maßgeblich an der Weiterentwicklung des Instituts für Pathologie und dem Leistungsspektrum der BBT-Gruppe beteiligt sein

Wir bieten Ihnen:
– Leistungsgerechte Vergütung
– Entscheidungsspielraum bei der Wahl des Standortes Ihres zukünftigen Arbeitsplatzes
– Nutzung der Infrastrukturen und Angebote der Einrichtungen in Koblenz und Trier wie z. B. interne Fortbildungen

Informieren Sie sich auch im Internet über die Einrichtungen in Bad Mergentheim, Trier und Koblenz: www.ckbm.de, www.bk-trier.de und www.kk-km.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Wir informieren Sie gerne vorab:
Unser Chefärzteteam des Instituts für Pathologie, bestehend aus Frau Priv.-Doz. Dr. M. Ott, Herrn Priv.-Doz. Dr. M. Woenckhaus und Herrn Dr. Th. Lorey, steht Ihnen gerne unter Tel. 07931/58-2801 für Fragen zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Tobias Bluhm, Leiter Personal
Uhlandstraße 7, 97980 Bad Mergentheim
 

Assistentin / Assistent des Hausoberen

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Assistentin / Assistent des Hausoberen

Die Gesundheitsholding Tauberfranken umfasst das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim (434 Betten), das Krankenhaus Tauberbischofsheim (235 Betten), das Seniorenzentrum Gerlachsheim (88 Betten), den Pflege- und Seniorenbereich Haus Heimberg (89 Betten und 73 Wohnplätze), zwei Medizinische Versorgungszentren und das Bildungszentrum Sanitas Tauberfranken. In 14 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 2.150 Mitarbeiter jährlich über 25.000 stationäre und 80.00 ambulante Patienten.

Werden Sie Teil unserer Dienstgemeinschaft als

Assistentin / Assistent des Hausoberen

In dieser Position verstärken Sie das Team der Hausoberen für die Gesundheitsholding Tauberfranken (Bad Mergentheim, Tauberbischofsheim und Gerlachsheim) und arbeiten standortübergreifend.

Sie
- blicken auf ein erfolgreich abgeschlossenes Theologiestudium und haben nach ersten Erfahrungen in der Praxis, Lust Ihre Kenntnisse in der Unterstützung der Leitung mehrerer caritativer Einrichtungen einzubringen.
- zeichnen sich neben Ihrem Fachwissen durch eine integrative und vernetzende Persönlichkeit aus, die gerne in unterschiedlichen Teams, Arbeitsgruppen und Projekten arbeitet.
- arbeiten selbstständig und sind kreativ im Denken sowie in der Ausarbeitung von konzeptionellen und operativen Fragestellungen.
- bringen Ihre lebendige Spiritualität ein und verbinden christliche Werte mit einem gesunden Pragmatismus für eine gemeinsame Lösungsfindung.

Wir
- führen unsere Einrichtung im Teammodell und verstehen den Hausoberen und damit auch seine / seinen Assistentin / Assistenten neben den weiteren Direktoriumsmitgliedern als einen Erfolgsfaktor für unsere Einrichtungen.
- möchten Sie gerne fordern und fördern und mit Ihnen zusammen eine persönliche Karriereplanung gestalten.
- bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und herausforderndes Tätigkeitsfeld mit einem großen persönlichen Gestaltungsspielraum.
- erwarten eine aktive Mitgliedschaft in der katholischen Kirche.
- vergüten nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR).
Wir informieren Sie gerne vorab:
Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail (bewerbung@bbtgruppe.de). Bei weiteren Fragen steht Ihnen gerne der Hausobere der Gesundheitsholding Tauberfranken, Herr Thomas Wigant (07931/58-2005), zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Barmherzige Brüder Trier gGmbH
Zentrale der BBT-Gruppe
Frau Kirstin Groß
Strategisches Personalmanagement
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz
 

Leitung MTRA (w/m)

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

Leitung MTRA (w/m)

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist ein modernes, wirtschaftlich erfolgreiches Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2 Instituten sowie 3 Organzentren versorgen ca. 1.400 Mitarbeiter jährlich 21.000 stationäre und 47.000 ambulante Patienten.

Für unsere radiologische Abteilung suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine

Leitung MTRA (w/m)
in Vollzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben:
• Die Personalführung der nachgeordneten MitarbeiterInnen
• Die Sicherstellung und Optimierung von Arbeitsabläufen und Prozessen in der Radiologie
• Den wirtschaftlichen und sachgerechten Einsatz der personellen Ressourcen, der Sachmittel und der Investitionsgüter
• Mitarbeit bei den Aufgaben einer/eines MTRA (CT, MRT, DSA, Röngten)
• Einsatz von RIS und PACS an allen Modalitäten

Wir erwarten:

• Ein Diplom als MTRA mit aktualisierter Fachkunde
• Die Fähigkeit zur kooperativen und motivierenden Personalführung und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit, idealerweise haben Sie bereits Führungserfahrung
• Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement
• Die Bereitschaft sich an allen Diensten zu beteiligen

Wir bieten Ihnen:
• Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative
• Ein gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre Zusammenarbeit im gesamten Haus
• Hervorragende interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Eine Abteilung mit moderner technischer Ausstattung und Infrastruktur
• Vergütung nach AVR und betriebliche Altersvorsorge
• Sehr gute Anbindung an die nur ca. 45 km entfernte Universitätsstadt Würzburg und hohe Lebensqualität im lieblichen Taubertal
Wir informieren Sie gerne vorab:
Für Ihre Fragen steht Ihnen unser Pflegedirektor Herr Frank Feinauer unter der Telefonnummer (0 79 31) 58-2071 gerne persönlich zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Frank Feinauer, Pflegedirektor
Uhlandstraße 7
97980 Bad Mergentheim
Email: Bewerbung-PD@ckbm.de
 

Pflegepädagogin / Pflegepädagoge für das Bildungszentrum in Tauberbischofsheim

Das Bildungszentrum „Gesundheit und Pflege“ am Krankenhaus in Tauberbischofsheim mit
einer staatlich anerkannten Berufsfachschule für Pflegeberufe (72 Ausbildungsplätzen) und
staatlich anerkannten Weiterbildungen zur Fachpflege Gerontopsychiatrie, sowie mittleres
Management (Stationsleitung) und Praxisanleitung mit jeweils 15 Weiterbildungsplätzen liegt im
„Lieblichen Taubertal“ und ist ca. 35 km von der Universitätsstadt Würzburg entfernt.

Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n
Pflegepädagogin B.A. / Pflegepädagogen B.A.
unbefristet in Vollzeit

Wir wünschen uns von Ihnen:
- soziale, fachliche und methodische Kompetenzen in der Erwachsenenbildung
- Freude und Interesse am praxisorientierten Unterricht und an der Begleitung der Schüler
während der praktischen Ausbildung
- Aufgeschlossenheit gegenüber neuen pflegerischen und medizinischen Erkenntnissen und
Entwicklungen
- sichere Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel, Power Point)

Wir bieten Ihnen:
- einen optimal ausgestatteten Arbeitsplatz in einem modernen und nach DIN EN ISO
9001:2008 zertifizierten Bildungszentrum mit Eigenverantwortung
- eine auf Sie persönlich abgestimmte Einarbeitung
- die Mitarbeit in einem kollegialen Team
- die Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen
- Vergütung nach TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
- sehr gute Erreichbarkeit der Universitätsstadt Würzburg und hohe Wohnqualität im Lieblichen
Taubertal
Wir informieren Sie gerne vorab:
Für nähere Informationen steht Ihnen der Schulleiter, Herr Olaf Kirschnick, Telefon: 09341/800-1270 gerne persönlich zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Krankenhaus und Heime Main-Tauber GmbH
Personalabteilung
Albert-Schweitzer-Str. 37
97941 Tauberbischofsheim
Email: bewerbung@khmt.de; www.khmt.de
 

staatl. geprüften Medizintechniker (m/w)

Bewerbungsschluss: kein festes Datum

staatl. geprüften Medizintechniker (m/w)

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist ein modernes, wirtschaftlich
erfolgreiches Krankenhaus der Zentralversorgung in Nord-Württemberg und
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 10 Kliniken und 2
Instituten sowie 3 Organzentren versorgen 1.400 Mitarbeiter jährlich etwa 20.000
stationäre und ca. 45.000 ambulante Patienten.

Zur Verstärkung unseres Medizintechnik-Teams suchen wir zum nächst möglichen
Zeitpunkt eine/-n

staatl. geprüften Medizintechniker (m/w)

Ihre Aufgabe
o Aufrechterhaltung der Verfügbarkeit und der medizinischen Geräte
o Wartungs-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten an medizintechnischen
Anlagen
o Durchführung von sicherheitstechnischen Kontrollen an medizintechnischen
Anlagen

Wen wir suchen
einen motivierten Kollegen im Bereich Medizintechnik, mit
Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Organisationsvermögen,
Kooperationsbereitschaft und dem Willen, sich weiter zu qualifizieren.

Was wir Ihnen bieten können
o hervorragende technische Ausstattung in den Einrichtungen
o sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
o leistungsgerechte Vergütung auf Basis der AVR
o Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.
Wir informieren Sie gerne vorab:
Zur ersten Kontaktaufnahme steht Ihnen der Leiter der Medizintechnik, Herr Stump,
Tel. 07931 58-3815, gerne persönlich zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Caritas Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH
Henning Albers, stv. Leiter Personal
Uhlandstraße 7, 97980 Bad Mergentheim
E-Mail: bewerbung@ckbm.de
www.ckbm.de
 

Mitarbeiter/-in Sozialdienst oder Sozialarbeiter (m/w) für das Krankenhaus Tauberbischofsheim

Die Krankenhaus und Heime Main Tauber GmbH besteht aus dem Krankenhaus
Tauberbischofsheim (235 Betten), dem Seniorenzentrum Gerlachsheim (88 Betten), den
Pflege- und Seniorenbereich Haus Heimberg (81 Betten und 78 Wohnplätze).

Zur Verstärkung unseres Sozialdienstes für die Psychiatrie und Somatik des Krankenhauses
Tauberbischofsheim suchen wir ab sofort eine/-n

Mitarbeiter/-in Sozialdienst oder Sozialarbeiter (m/w)
in Teilzeit (50%)

Ihre Aufgaben
· Unterstützung und Erarbeitung von gemeinsam Lösungen bei persönlichen Krisen und
/ oder familiären, sozialen, beruflichen und wirtschaftlichen Problemen, die im
Zusammenhang mit der Erkrankung stehen
· Unterstützung bei Einleitung und Organisation von medizinischen
Rehabilitationsverfahren sowie von ambulanten Hilfen und Nachsorge
· fachkompetente und vertraulich Beratung zu sozialrechtlichen Themen

Was wir erwarten
· ein abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge/in oder eine
vergleichbare Qualifikation bzw. Berufserfahrung
· idealerweise Berufserfahrung im klinischen Umfeld
· eine freundliche und kompetente Persönlichkeit mit strukturierter und
verantwortungsbewusster Arbeitsweise

Wir bieten
· Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer guten Arbeitsatmosphäre in
einem leistungsstarken Team
· Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
· Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD
· Komfortable Appartements im Personalwohnheim und ein hauseigenes Hallenbad
Wir informieren Sie gerne vorab:
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die stv. Leiterin des Sozialdienstes Frau Uihlein unter
der Nr. 09341/800-1420 selbstverständlich gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Krankenhaus Tauberbischofsheim
Personalabteilung, z.Hd. Herr Albers
Albert-Schweitzer-Str. 37
97941 Tauberbischofsheim
bewerbung@khmt.de
www.khmt.de
 
 
Henning Albers
stellv. Personalleiter
Telefon: +49 (0)7931 58-2017
Telefax: +49 (0)7931 58-2091
henning.albers@ckbm.de
Personalabteilung
Caritas-Krankenhaus gGmbH
Uhlandstraße 7
97980 Bad Mergentheim

Telefon: 07931 58-2011
Fax: 07931 58-2091
E-Mail: bewerbung@ckbm.de